wissen.de
Total votes: 24
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Volleyball

Vol|ley|ball
[vɔ̣le:]
oder engl.
[vɔ̣lı]
m.
2
1.
nur Sg.
Ballspiel für zwei Mannschaften, wobei der Ball direkt aus der Luft angenommen und weitergeschlagen wird
2.
leichter Ball dafür
[
engl.
, zu
volley
„Salve, Hagel von Geschossen“, im Tennis und Fußb. „Flugball“, < 
frz.
volée
„Flug“, zu
voler
< 
lat.
volare
„fliegen“]
Total votes: 24