Video

Die Vulkane Costa Ricas

Flying Media, 25.06.2019

Costa Rica ist neben der faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt, der wunderschönen Sandstrände auch berühmt für die zahlreichen Vulkane zwischen Pazifik und Karibik. In Costa Rica gibt es rund 200 vulkanische Formationen. In zahlreichen Nationalparks kann man die Vulkane hautnah erleben. Am Fuße der Giganten spürt man bereits die Kraft der Natur in brodelnden Quellen, Matschkratern und beeindruckenden Dampfaustritten. Bei einem Besuch Costa Ricas darf der Besuch einer der Big Five der Vulkane nicht fehlen. Als bekannteste Vulkane gelten der Rincon de la Vieja, der Irazu, der Turrialba, der Arenal und der Poas. Erfahrene Vulkanologen erörtern die Geschichte der Vulkane vor Ort in beeindruckender Art und Weise.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren