wissen.de
Total votes: 34
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Ochse

der Name des Rindes geht über
mhd.
ohse,
ahd.
ohso auf
germ.
*uhson „Ochse“ zurück; Grundlage ist
idg.
*ukson „Mastochse“, auch in
kymr.
ych „Ochse“; eine andere Annahme vermutet die Rückführung auf
idg.
ŭgh „befeuchten“, hier wäre der Ochse als „Befeuchter“ benannt worden; dies ist allerdings fraglich, da der Ochse ja ein im Gegensatz zum (Zucht)Stier ein kastriertes Rind ist
Total votes: 34