wissen.de
Total votes: 36
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Propst

1.
kath. Kirche:
Vorsteher eines Kapitels oder Stifts
2.
in einigen evang. Landeskirchen:
leitender Geistlicher
ältere Schreibung: Probst; aus
mhd.
brobest, probest, aus
ahd.
probist, probest in ders. Bed., aus
vulgärlat.
propostus „Vorsteher“, aus
spätlat.
propositus statt
lat.
praepositus „Vorgesetzter, Vorsteher“, zu
lat.
praeponere „vor, voransetzen“, aus
lat.
prae „vor“ und
lat.
ponere „setzen, legen, stellen“
Total votes: 36