wissen.de
Total votes: 41
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Spange

die dem heutigen Wort zugrundeliegenden Formen
mhd.
spange,
ahd.
spanga in ders. Bed., urspr. „Querholz, Riegel“ entwickelten sich vermutlich ebenso wie das Verb spannen aus der
idg.
Wurzel *sp(h)e mit der Bedeutung „ziehen, (sich) ausdehnen, spannen“
Total votes: 41