Wahrig Fremdwörterlexikon

geometrisch

geo|me|t|risch
Adj.
auf der Geometrie beruhend, den Gesetzen der Geometrie folgend;
~es Mittel
die nte Wurzel aus dem Produkt von Zahlen a1, a2, an;
~er Ort
Linien u. Flächen, auf denen alle Punkte liegen, die gegebenen Bedingungen genügen;
~e Reihe
eine Reihe, bei der der Quotient zweier aufeinanderfolgender Glieder konstant ist, z. B. 1/3 + 1/9 + 1/26 + 1/81 + + (1/3n);
~er Stil
Stil (bes. in der altgrch. Vasenmalerei), der Ornamente, Tier u. Pflanzenmotive in den linearen Formen der geometr. Figuren (Dreiecke, Rhomben) bevorzugt
Universum, Sterne
Wissenschaft

Geisterbilder am Himmel

Vexierspiele der Schwerkraft – von ultradichten Sternruinen bis zu gigantischen Galaxienhaufen. von RÜDIGER VAAS Täuschungen kommen vom Himmel, Irrtümer von uns selbst“, notierte der französische Aphoristiker und Essayist Joseph Joubert einmal. Damals, vor mehr als zwei Jahrhunderten, konnte er noch nichts vom Gravitationslinsen-...

Phytoplankton, Meer
Wissenschaft

Transport in die Tiefe

Biologische Pumpen regeln den Stoffhaushalt der Ozeane: Sie lagern CO2 ein und wirken damit dem Klimawandel entgegen. von KURT DE SWAAF Es schneit. Langsam rieselt ein steter Strom aus Flocken herab, die weiß im Scheinwerferlicht leuchten. Außerhalb des Kegels herrschen totale Finsternis und Stille. Eine winterliche Fahrt durch...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon