wissen.de
KALENDER
Das DDR-Bezirksgericht Rostock verurteilt den ehemaligen Angehörigen des NS-Werkschutzes Jakob Holz zu lebenslänglicher Haft. Holz war an der Ermordung von 28 jüdischen Zwangsarbeitern beteiligt.