wissen.de
KALENDER
In New York wird der Monumentalfilm "Quo vadis" uraufgeführt. Peter Ustinov als Nero und Leo Glenn als Petronius ernten Lob für ihre schauspielerische Leistung. Kritik vor allem aus Kirchenkreisen wird laut, weil Jesus dargestellt wird.