wissen.de
Total votes: 48
LEXIKON

Abmagerung

deutliche Reduktion der Körpersubstanz unter das Normalgewicht, zunächst durch Abbau des Körperfettes, dann auch des Muskelgewebes, als Folge fehlender, unzureichender oder fehlerhafter Ernährung. Zu den Ursachen zählen ungenügende Nahrungszufuhr, schwere Erkrankungen, Stoffwechselstörungen sowie psychische Störungen (Magersucht). Die extreme Abmagerung führt zur Kachexie.
Total votes: 48