wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Andrić

[ˈandritsj]
Ivo, bosnisch-serbischer Lyriker und Erzähler, * 10. 10. 1892 bei Travnik, Bosnien,  13. 3. 1975 Belgrad; Diplomat, nach dem 2. Weltkrieg Präsident des jugoslawischen Schriftstellerverbands; beschreibt in realistischen Novellen und Romanen die Geschichte Bosniens mit seinen verschiedenen Kulturen, Nationalitäten und Religionen: „Die Brücke über die Drina“ 1945, deutsch 1953; „Wesire und Konsuln“ 1945, deutsch 1961; „Der Elefant des Wesirs“ 1948, deutsch 1962. Nobelpreis 1961.
Total votes: 49