wissen.de
Total votes: 66
LEXIKON

Angna pctoris

[
die; lateinisch
]
Stenokardie; Brustenge
eine Unterdurchblutung des Herzmuskels durch Krämpfe oder Verengung der Herzkranzgefäße (nervös oder organisch bedingt). Sie äußert sich in anfallsweise auftretenden Schmerzzuständen und Beengungsgefühlen hinter dem Brustbein, meist in den linken Arm ausstrahlend, mit schweren Angstgefühlen, Schweißausbruch, Atemnot (Herzasthma) u. a. Symptomen. Meist stellen sich die Schmerzen bei körperlicher Anstrengung, unter Stress oder unter hohen Temperaturen ein. Zur Vorbeugung aber auch bei einem akuten Anfall werden Nitropräparate verabreicht, die die Durchblutung des Herzmuskels steigern. Herzinfarkt.
Total votes: 66