wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Cave

[
kɛiv
]
Nick, eigentlich Nicholas Cave, australischer Rocksänger, * 22. 9. 1957 Warracknabeal; Mitglied und Sänger der Bands Birthday Party und Bad Seeds;
seine Songs bestehen vor allem aus der musikalischen Umsetzung düsterer, wortgewaltiger Geschichten;
als Solist hatte er 1995 durch Zusammenarbeit mit Kylie Minogue und P. J. Harvey kurzzeitig kommerziellen Erfolg; betätigte sich darüber hinaus als Schauspieler und Romanautor; Veröffentlichungen: „Kicking Against The Pricks“ 1986; “The Good Son“ 1990; „Murder Ballads“ 1995; „And The Ass Saw The Angel“ 2000; „Dig, Lazarus, Dig!!!“ 2008.
Total votes: 13