wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

César

[
seˈza:r
]
eigentlich César Baldaccini, französischer Bildhauer, * 1. 1. 1921 Marseille,  6. 12. 1998 Paris; Vertreter der „Nouveaux Réalistes“ sowie Wegbereiter der Pop-Art; anfänglich Materialcollagen aus Altmetall („Compressions dirigées“), arbeitete seit 1966 mit dem Schaumstoff Polyurethan; besonders bekannt sind überdimensionale Plastiken wie Daumen und Brustabformungen.
Total votes: 21