wissen.de
You voted 1. Total votes: 26
LEXIKON

Erd- und Stinkmarder

Mustela
Gattung der Marder, mit rund 17 Arten eine der 9 Gattungen der Unterfamilie der Wieselartigen, die in 3 Untergattungen aufgeteilt wird: Wiesel (Mustela i. e. S.), Nerze (Lutreola) u. Iltisse (Plutorius). E. u. S. sind typische Vertreter der Marderfamilie mit am After gelegenen Stinkdrüsen. Der einzige domestizierte Marder, das Frettchen, entstammt dieser Gruppe, zu der Edelmarder, Steinmarder, Fichtenmarder, Iltis, Nerz u. die Wiesel gehören.
You voted 1. Total votes: 26