wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

Hahn

Ulla, deutsche Schriftstellerin und Publizistin, * 30. 4. 1946 Brachthausen (Sauerland); knüpft in ihren Gedichten an die klassisch-romantische Tradition des Stimmungsgedichts an, wobei sie herkömmliche Formen und poetische Sprache oft ironisierend verwendet. In ihren Romanen verknüpft sie deutsche Zeitgeschichte mit autobiografischen Elementen. Gedichte: „Herz über Kopf“ 1981; „Epikurs Garten“ 1995; „So offen die Welt“ 2004; „Wiederworte“ 2011. Romane: „Ein Mann im Haus“ 1991; „Das verborgene Wort“ 2001; „Aufbruch“ 2009.
Total votes: 9