wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Mia

deutsche Popgruppe; Gründungsmitglieder: Mieze (Gesang), Andi Penn (Gitarre), Ingo Puls (Gitarre, Horn, Keyboard), Robert Schütze („Bob“, Bass), Hannes Schulze (Schlagzeug); aktuelle Besetzung: neben Mieze, Penn, Schütze, Puls Gunnar Spies (Schlagzeug); 1997 in Berlin gegründet; dynamischer Elektropop, zunächst angelehnt an den Stil der Neuen Deutschen Welle und mit Elementen des Punkrocks versehen; ab 2006 stilistisch vielfältiger, teils schlagerartiger; Texte auf Deutsch und Englisch; Veröffentlichungen: „Hieb und Stichfest“ 2002 ; „Stille Post“ 2004; „Zirkus“ 2006; „Willkommen im Club“ 2008; „Tacheles“ 2012.
Total votes: 0