wissen.de
You voted 3. Total votes: 57
LEXIKON

Naegeli

Harald, genannt Sprayer von Zürich, schweizerischer Künstler, * 4. 12. 1939 Zürich; Psychologe; besprühte seit 1977 Betonwände mit strichmännchenartigen Figuren, die Protest gegen die als unmenschlich empfundenen modernen Städte ausdrücken sollten. Naegeli wurde wegen Sachbeschädigung 1981 in Zürich zu einer Haft- und Geldstrafe verurteilt und ging in die Bundesrepublik Deutschland. Nachdem deutsche Gerichte einem Auslieferungsbegehren stattgegeben hatten, stellte er sich 1984 den schweizerischen Behörden.
You voted 3. Total votes: 57