wissen.de
Total votes: 20
LEXIKON

Neopositivsmus

die aus der Elementenlehre E. Machs hervorgegangene „wissenschaftliche“ Philosophie des Wiener Kreises, die sich vom älteren Positivismus durch den engen Anschluss an die mathematische Logik (Logistik) unterscheidet.
Total votes: 20