wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Output

Datenverarbeitung
Ausgabe aus einem laufenden Rechnersystem, sowohl beschriebenes Papier oder beschriebene Datenträger (Hardware) als auch „Impulse“ (Daten), die von anderen Computern weiterverarbeitet werden (Software).
Total votes: 27