wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Pulver

Liselotte, schweizerische Schauspielerin, * 11. 10. 1929 Bern; 19491951 am Schauspielhaus Zürich, ab 1949 beim Film, meist in komödiantischen und temperatmentvollen Rollen; ab Mitte der 1960er Jahre auch Auftritte im Fernsehen, z. B. 19781985 Moderation der Kindersendung „Sesamstraße“; Filme: „Ich denke oft an Piroschka“ 1955; „Die Zürcher Verlobung“ 1956; „Das Wirtshaus im Spessart“ 1957; „Buddenbrooks“ 1960; „Eins, zwei, drei“ 1961; „Die Nonne“ 1965; Autobiografien: „...wenn man trotzdem lacht. Tagebuch meines Lebens“ 1990; „Bleib doch noch ein bisschen“ 1996; „Das Geheimnis meines Lachens“ 2004.
Total votes: 0