wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Quaestor

[
lateinisch
]
Quästor
im alten Rom unterstes Amt der höheren Beamtenlaufbahn; ursprünglich mit der Aufgabe, Verbrechen aufzuspüren und anzuklagen. Später verwalteten die Quaestoren den Staatsschatz (Aerarium) und fungierten als Beauftragte der Konsuln in Heer und Verwaltung. Die Amtszeit betrug 1 Jahr; ihre Zahl wuchs von ursprünglich 2 auf 20 unter Sulla.
Total votes: 12