wissen.de
Total votes: 78
LEXIKON

Sllinen

Aulis Heikki, finnischer Komponist, * 9. 4. 1935 Salmi, Karelien (heute zu Russland); 19651976 Lehrer an der Sibelius-Akademie Helsinki; im Frühwerk Verwendung von Zwölftontechnik, Mikrotönen, Cluster und Atonalität (atonale Musik); sein bekanntestes Werk aus dieser Phase ist die „Mauermusik“ von 1962 „zur Erinnerung an einen jungen Deutschen“, der an der Berliner Mauer starb; später freitonale und tonale Werke; schreibt Opern („Ratsumies“, deutsch „Der Reitersmann“ 1973/74; „Palatsi“, deutsch „Der Palast“ 19911993), Orchesterwerke (Einflüsse von Jean Sibelius) und Kammermusik.
Total votes: 78