wissen.de
Total votes: 55
LEXIKON

Schaft

Weberei
Holz- oder Metallrahmen zur Aufnahme der Litzen am Webstuhl; durch Heben oder Senken des Schafts werden die Kettfäden gruppenweise gesteuert, um die Verkreuzung mit dem Schussfaden zu ermöglichen.
Total votes: 55