wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Yes

britische Rockgruppe; Jon Anderson (Gesang, Gitarre), Chris Squire (Bass), Peter Banks (Gitarre, ab 1970 Steve Howe), Tony Kaye (Keyboard, ab 1972 Rick Wakeman), Bill Bruford (Schlagzeug, ab 1972 Alan White); mehrere Besetzungswechsel und Reunions; 1968 in London gegründet; eine der erfolgreichsten progressiven Rockgruppen; Veröffentlichungen: „Fragile“ 1972, „Yessongs“ 1973; „90125“ 1983; „Keys to Ascension“ 1996; „The Ladder“ 1999; „Magnification“ 2001.
Total votes: 33