wissen.de
Total votes: 81
GESUNDHEIT A-Z

Datenschutz

das Recht einer jeden Person auf Persönlichkeitsschutz bei der Datenverarbeitung. In der Medizin geht es beim Datenschutz hauptsächlich um die Verarbeitung von medizinischen Daten. So dürfen Ärzte z. B. keine Patienteninformationen ohne Einwilligung des Patienten an Drittpersonen weitergeben (Schweigepflicht).
Total votes: 81