Gesundheit A-Z

Peptidhormon

Proteohormon
aus Eiweiß bestehendes Hormon im Gegensatz z. B. zum Steroidhormon. Zu den Peptidhormonen gehören u. a. die im Hypothalamus gebildeten Hormone Oxytocin und Vasopressin (Adiuretin), die hypophysären Hormone Insulin und Glukagon, das Parathormon und das Calcitonin.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache