wissen.de
Total votes: 34
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Elektrodynamik

Elek|tro|dy|na|mik
f.
,
, nur Sg.
1.
i. w. S.
Wissenschaft von den mechanischen Wirkungen des elektrischen Stroms;
Ggs.
Elektrostatik
2.
i. e. S.
Wissenschaft von den zeitlich veränderlichen magnetischen Feldern und den entsprechenden Anwendungen
[< 
Elektro
und
Dynamik
]
Die Buchstabenfolge
elek|tr
kann in Fremdwörtern auch
elekt|r
getrennt werden.
Total votes: 34