wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Mandant

Man|dnt
m.
10
Auftraggeber (bes. eines Rechtsanwalts, Steuerberaters)
[< 
lat.
mandans,
Gen.
antis,
Part. Präs. von
mandare
„anvertrauen, übergeben“, < 
manus
„Hand“ und
dare
„geben“, also „jmd., der einem anderen etwas in die Hand gibt, überlässt, anvertraut“]
Total votes: 0