wissen.de
Total votes: 26
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Attrappe

At|trp|pe
f.
11
1.
Nachbildung von täuschender Ähnlichkeit
2.
übertr., ugs.
Person oder Sache ohne Bedeutung, ohne Wirkung oder Einfluss
[< 
frz.
attrape
„Falle, Schlinge“, zu
trappe,
„Falle“]
Total votes: 26