Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

einbetten

ein|bet|ten
V.
2, hat eingebettet; mit Akk.
weich einhüllen, weich umschließen, in etwas Umschließendes, Umhüllendes legen;
ein Rohr in die Erde e.; die Seen sind in Wälder und sanfte Hügel eingebettet; sie ist in Liebe eingebettet aufgewachsen

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon