Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

einschlägig

ein|schlä|gig
Adj.
, o. Steig.
zu etwas gehörig, für etwas geeignet, passend;
die ~e Literatur durcharbeiten
die zu einer Aufgabe, Arbeit gehörige Literatur;
in den ~en Geschäften nachfragen
in den Geschäften, die den betreffenden Artikel vorrätig haben;
e. vorbestraft sein
wegen der gleichen Straftat vorbestraft sein

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel