wissen.de
Total votes: 2
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

geschlechtsneutral

ge|schlchts|neu|tral, <auch> ge|schlchts|neut|ral
Adj.
; o. Steig.
eine Festlegung auf ein Geschlecht, bzw. eine Bevorzugung eines Geschlechts vermeidend;
die Stellenanzeige ist g. formuliert
Total votes: 2