wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

konzipieren

kon|zi|pie|ren
V.
3, hat konzipiert; mit Akk.
1.
entwerfen, ins Konzept schreiben;
ein Drama, eine Rede k.
2.
Med.
empfangen;
ein Kind k.
[< 
lat.
concipere
„zusammenfassen, in eine Formel bringen“, →
Konzeption
]
Total votes: 0