wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Meerkatze

Meer|kat|ze
f.
11
(oft bunter) schlanker, baumbewohnender Affe Afrikas mit langem Schwanz;
Grüne M.
[< 
ndrl.
merkatte
< 
ahd.
merikazza;
nach älterer Deutung wurde das Tier so genannt, weil es übers
Meer
nach Europa gebracht wurde, weil es klettert wie eine
Katze
und einen langen Schwanz besitzt; nach jüngerer Deutung < 
Sanskr.
markaa
„Affe“, doch bezeichnet
markaa
ein anderes Tier als die Meerkatze]
Total votes: 0