wissen.de
Total votes: 25
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Sanguiniker

San|gu|i|ni|ker
m.
5
Mensch mit lebhaftem, heiterem Temperament
[< 
lat.
sanguis,
Gen.
inis,
„Blut“; der Sanguiniker gilt als lebendig, beweglich, aber nicht gefühlstief]
Total votes: 25