wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Schwellkörper

Schwll|kör|per
m.
5
1.
schwammartiges Gewebe (bes. in den äußeren Geschlechtsteilen), das durch Blutstauung anschwillt
2.
Bot.
Gewebe, das durch Aufnahme von Flüssigkeit aus benachbarten Zellen sein Volumen vergrößert
Total votes: 0