wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Souffleur

Souf|fleur, <auch> Souff|leur
[suflø:r]
m.
1
; Theat.
jmd., der während des Spiels die Rollen flüsternd mitliest und damit den Schauspielern einsagt
[
frz.
, eigtl. „Bläser, Einbläser“, zu
souffler
„blasen“]
Total votes: 0