wissen.de
Total votes: 6
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Strohhalm

Stroh|halm
m.
1
1.
trockener Getreidehalm;
nach jedem S. greifen
übertr., ugs.
jede noch so kleine Möglichkeit ausnutzen, um aus einer Notlage herauszukommen;
über einen S. stolpern
übertr.
an einer Kleinigkeit scheitern
2.
Trinkhalm
Total votes: 6