wissen.de
Total votes: 63
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

anstrengen, sich

sich große Mühe geben, alle Kraft aufbieten/einsetzen/aufwenden, alle Kräfte anspannen/mobilisieren, sein Möglichstes tun, sich mühen, sich etwas/zu viel abverlangen, nichts unversucht lassen, alle Hebel in Bewegung setzen, sich plagen, sich quälen, sich bemühen, sich abmühen, sich fordern, sich befleißigen, Anstrengungen machen, sein Bestes tun/geben, sich übernehmen, sich überfordern, sich überladen, sich überarbeiten, sich überanstrengen, sich abarbeiten, bestrebt/fleißig/bemüht sein, das Menschenmögliche tun, versuchen, zusehen, sich schinden, sich strapazieren, sich verschleißen, sich aufreiben, sich erschöpfen, sich verausgaben, schwer arbeiten, Schweiß vergießen, sich martern, sich abmartern, sich müde arbeiten, sich aufzehren, sich zu viel zumuten; ugs.: sich ins Zeug legen, schuften, ackern, sein Letztes hergeben, rackern, sich dahinterknien, sich dahinterklemmen, aus sich das Letzte/Äußerste herausholen, sich zusammenreißen, sich zusammennehmen, asten, sich abschleppen, sich abschuften, sich abquälen, sich abplagen, sich abrackern, sich abstrampeln, sich abschinden, sich kaputtmachen, wie ein Pferd arbeiten, schanzen, Himmel und Hölle in Bewegung setzen, sich auf den Hosenboden setzen, sich totmachen, sich umbringen, sich herumschlagen, sich herumplagen, sich abasten
Total votes: 63