wissen.de
Total votes: 36
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Beet

begrenztes, gärtnerisch bearbeitetes Stück Boden
mhd.
bette,
ahd.
bettili; das Wort weist dieselbe Etymologie wie Bett auf, erst im 16. Jh. entwickelte sich die Lautung des vorher „Liegestätte, Lager“ bedeutenden Begriffs auseinander und trug seitdem ausschließlich die heutige Bedeutung eines Standorts für Pflanzen
Total votes: 36