wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Diakon

1.
kath. Kirche:
niederer Geistlicher
2.
evang. Kirche:
Gemeindehelfer, Krankenpfleger
aus
griech.
diakonos „Diener, Gehilfe“, aus
griech.
dia „auseinander“ und vielleicht
griech.
enkonein „eilen, sich beeilen“
Total votes: 0