Wahrig Herkunftswörterbuch

Tüll

ein feines, netzartiges Gewebe
aus
frz.
tulle in ders. Bed., nach der frz. Stadt Tulle, Département Corrèze, wo das Gewebe zuerst hergestellt wurde

Das könnte Sie auch interessieren