wissen.de
Total votes: 68
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Vogel

der Ursprung dieses Substantivs (
mhd.
vogel,
ahd.
fogal in ders. Bed.) liegt im Dunkeln; vielleicht besteht eine Verwandtschaft mit fliegen, wobei das fehlende l im Anlaut des Substantivs von einer Dissimilation (einer von zwei ähnlichen Konsonanten hier [f] und [l] wird ausgestoßen) herrühren könnte; hierzu:
vogelfrei
„ohne Rechtsschutz, geächtet“ (nach altem deutschen Recht)
[Info]
Total votes: 68