Wahrig Fremdwörterlexikon

Kassette

Kas|st|te
f.; , n
1
Holz od. Metallkasten für Geld od. Wertgegenstände;
Geld~; Schmuck~
2 Arch.
kastenförmig vertieftes Feld in der Decke eines Raumes
3 Fot.
3.1
flacher Metallbehälter zum Aufbewahren der lichtempfindl. Platte u. zum Einlegen in die Kamera
3.2
zylinderförmige Kapsel zum Aufbewahren eines Rollfilms u. Einlegen in die Kamera
4
Tonband im Kunststoffbehälter für Kasettenrekorder
5
mehrere zusammengehörige Bücher in einem die Rücken offen lassenden Schmuckkarton
[< frz. cassette < ital. cassetta »Kästchen«, Verkleinerungsform zu cassa; Kasse]
Wärmepumpen, Industrie
Wissenschaft

Wie Wärmepumpen das Stromnetz schonen

Eine wachsende Zahl von Wärmepumpen wird den Stromverbrauch deutlich steigen lassen. Durch trickreiche Techniken lässt sich gewährleisten, dass dennoch keine Überlastung der Versorgungsnetze droht. von TIM SCHRÖDER Gerade einmal fünf Grad hat das Wasser im Rhein bei Mannheim in der Winterzeit. Nach menschlichem Empfinden ist das...

Phaenomenal_NEU.jpg
Wissenschaft

Laufen große Menschen schneller?

Warum die Länge der Beine für die Geschwindigkeit beim Laufen nicht entscheidend ist, erklärt Dr. med. Jürgen Brater. Eigentlich klingt es vollkommen einleuchtend, dass ein groß gewachsener Mensch, der mit jedem Schritt ein langes Wegstück zurücklegt, schneller vorankommt als ein kleinerer, dessen Beine nur deutlich kürzere...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon