wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Sozialpädagogik

So|zi|al||d|a|go|gik
f.; ; unz.; Päd.
in den Bundesländern unterschiedlich geregelter Berufszweig für die außerschul. Erziehung von Kindern u. Jugendlichen (Erziehung im Kindergarten, Erziehungsberatung, Bewährungshilfe usw.) mit drei bis vierjähriger Ausbildung an einer Fachhochschule
Total votes: 0