wissen.de
KALENDER
Die schwedische Regierung verhängt mit Wirkung vom 13. März auf unbestimmte Zeit einen Preisstopp, um auf diese Weise die Inflationsrate auf ein Niveau von 3% zu drücken. 1984 betrug die Preissteigerungsrate 8,2%. Der Preisstopp erweist sich jedoch als untauglich und wird Mitte Juni größtenteils wieder aufgehoben.