Lexikon

blutstillende Mittel

Hämatostyptika
Arzneimittel, die durch Zusammenziehung der Gefäße oder durch Förderung der Gerinnungsvorgänge Blutungen zum Stehen bringen; z. B. Suprarenin, Eisenchlorid, Gerbstoffe und Adstringentien, Gelatine u. a.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon