wissen.de
You voted 2. Total votes: 19
LEXIKON

Chardin

[
ʃarˈdɛ̃
]
Jean-Baptiste Siméon, französischer Maler, * 2. 11. 1699 Paris,  6. 12. 1779 Paris; malte unter dem Einfluss der Niederländer des 17. Jahrhunderts besonders Stillleben mit Früchten und Gegenständen des häuslichen Lebens, die sich durch weiche Farbgebung und feine Licht- und Schattenabstufungen auszeichnen.
You voted 2. Total votes: 19