wissen.de
Total votes: 7
LEXIKON

Dngen

Dongen, Kees van
Kees van Dongen
Kees (Cornelius) van, niederländischer Maler und Grafiker, * 26. 1. 1877 Delfshaven, 28. 5. 1968 Monte Carlo; seit 1897 in Paris; begann als Impressionist, schloss sich 1906 den Fauves, 1908 der Dresdner Brücke an; zunächst expressive Gemälde mit Sujets aus der Artistenszene, später modische Porträts und dekorative Landschaften.
Total votes: 7