wissen.de
Total votes: 48
LEXIKON

Dr. House

US-amerikanische TV-Krankenhaus-Serie (ab 2004); in Deutschland ab 2006 von RTL ausgestrahlt; handelt von dem meist schlecht gelaunten, aber genialischen Gregory House, der mit einem Team junger Ärzte rätselhafte Infektionskrankheiten diagnostiziert und dann erfolgreich behandelt. House kann sich seit einem Infarkt im Bein nur noch mit einem Stock fortbewegen und leidet unter chronischen Schmerzen, die er mit einer Vielzahl von Tabletten bekämpft. Sein junges Team bewundert seine medizinischen Fähigkeiten, ist aber zuweilen verschreckt durch die rüden Methoden des Chefs. Einzig Wilson, der beste Freund von House, und Lisa Cuddy, Leiterin des Hospitals, können dem unkonventionellen Mediziner Paroli bieten. House wird von Hugh Laurie gespielt, der zuvor in seiner britischen Heimat großen Erfolg als Komiker feierte.
Total votes: 48